2/25/2012

Der SaB-Komplex

Hey da mir gerade langweilig ist und ich nicht weiß was ich tun soll schreibe ich mal ein schwachsinns Post. Ich hab ihm den Namen "Der SaB-Koplex" gegeben. Die Idee kam mir als ich mir gerade den Stapel vomn Büchern anschaute, der unter meinem Nachttisch rausquillt. Jede Menege tolle Bücher, die alle schon angelesen (deswegen SaB = Stapel angelesener Bücher) wurden, aber aus irgendeinem Grund abgebrochen wurden. Vielleicht, weil es gerade die langweiligste Szene im ganzen Buch war. Oder weil man schon am Anfang wusste wie es ausgehen würde. Neben mir liegen gerade zwei Bücher. Rechts von mir "Haut und Knochen" und links von mir "Lasst Knochen sprechen". Beides sind folge Bücher (d.h. ein Buch aus einer Buchreihe). Ich fand den ersten Teil von "Haut und Knochen" echt toll, aber irgendwie hab ich gerade kein Anrezeits die nächste Seite aufzuschlagen. "Lasst Knochen sprechen" ist glaube ich das Dritte Buch aus der Reihe von Kathy Reichs Romanen. Und die ersten waren cht hammer, wikrlich... aber seitdem es ein andere Verlag ist...?! *seuftz*

Naja ich hab ja auch noch 10 andere auf meinem Sab. Außerdem schreibe ich gerade an "~cruenta~" weiter. Wen auch nur Textteile, aber es ist ein Anfang. Diesmal will ich wenigstens eine Story zuende schreiben.

Ich gehe heute abend ins Kino, mir den Film "Ziehmlich beste Freunde" anschauen- zum zweiten Mal. *lach* Der Film ist einfach zu schön. Vielleicht schreibe ich n Rezi drüber, aber eigentlich ist es unnötig, weil es zum Film nur eins zu sagen gibt: H.A.M.M.E.R. !!! <3 Ich werde ihn mir wahrscheinlich auf DVD kaufen.

Kennt ihr eigentlich den neuen Stummfilm: "The artist" ? Ein stummer schwarz-weiß Film. Und wieso neu? Naja, deser Film wurde im 21. Jahundert gedreht und gilt als Ode an die damalige Filmkunst. Ich war mit M. im Kino und ich muss schon sagen. Es ist ein GANZ anderes feeling in einem Stummfilm zu sitzen als wenn man sich 2 Stunden lang von Stimmen beschallen lässt. Zuerst war es richtig komisch, weil man nie was verstanden hat. Aber irgendwann hat man die Mimik der Schauspieler so lesen können, dass es einfach nru toll war. Und das Ende war eh am coolsten. Aber das verrate ich nicht. Nur so viel: Dieser Film zeigt den Werdegang des Stummfilms bis zum richtigen Film den wir noch heute kennen. Geht ins Kino und schaut ihn euch an. Oder kauft ihn gleich auf DVD!!! Achso, falls ihr mir nicht glauben wollt:


Kann ein Film schlecht sein, der für 10 (!!!) Oscar nominiert wurde?

Und schaut vorher noch hier vorbei! Würd mich sehr freuen, wenn ihr Leser werdet! *o*
Und auch mal hier !!! Ein richtig schöner Fotoblog von eienr richtig lustigen Bloggerin!! <3


3 Meinung[en]:

Olivia hat gesagt…

danke <3
Und dass mit dem SaB-Kopmlex..*grins* kenn ich!
VIEL SPASS beim Film! :D

Lichterzählerin hat gesagt…

Also SaB heißt eigentlich Stapel abgebrochener Bücher xDDDDDDD Aber geiler Name!!!!!
Ziemlich beste Freunde ... Ich hab den in Weimar mit meiner BF geguckt. ER IST SO WUNDERSCHÖN!!!!! Ich liebe den. Ich finde ... Die einzelnen Charaktere und die Umgebung und alles - krass.
The Artist ... ich weiß nicht. Denn Stummfilme? Wow. :D

TOLLER POST!!!!! <3
(Ich schlag gleich mit offenen Augen ein. Ich hasse kleine Geschwister

Elle hat gesagt…

Haha, tja wusste ich nicht. Hab den Beriff mal schnell neu definiert! ;D

DOCH, ich dachte mir auch erst so: Stummfilm?! NAJAAA... o.O! Aber dnn wars richtig geilo! :)


WIeso hast du sie??

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!! :)