4/05/2012

"Bist du glücklich?"

Gerade hab ich mir ein Buch von meinem SuB geschnappt. Ein etwas Dünneres. Der Titel des Buches ist:  
"Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück" 

Wieso ich das Buch bis jetzt nicht gelesen habe, weiß ich auch nicht! Es ist so süß geschrieben!!

Hector ist ein Psychiater. Ein ziemlich guter sogar- denkt er! Denn alle Patienten, die zu ihm kommen sagen das über ihn und kommen immer wieder. Hector hat zwei Sorten von Patienten. Die, die wirklich unglücklich sind, weil sie eine schwere Kindheit hatten, oder eine schwierige Zeit durchleben und die andere Sorte, die, welche Unglücklich sind ohne ein Grund zu haben. Menschen, die denken, sie hätten ein Problem! Und genau diese Menschen machen Hector müde. So sehr dass er eines Tages selbst ein bisschen unglücklich ist. Er beschließt eine Reise zu machen. Eine Reise, auf der er sich auf die Suche machen wird nach der Antwort auf diese ganz bestimmte Frage:
"Was macht einen Glücklich?"

Ich bin gerade bei der Stelle, wo Hector aufbricht... Ich bin sehr gespannt, ob er die Antwort auf seine Frage bekommt.

Ein Zitat aus dem Buch was mir sehr gut gefällt:

"(...) Und die andere Erkenntnis sollte ihm in der Folge noch nützlich sein:
Wenn man die Leute fragt, ob sie glücklich sind, muß man sehr aufpassen,
weil man sie mit dieser Frage sehr durcheinander bringen kann. (...)   


(Seite 22 "Hectors Reise - oder die Suche nach dem Glück" F. Lelord)

Weise Worte oder?

Ich werde mal weiter lesen... hat einer von euch es schon gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr es??

Und daaaanke, an alle die Bloggerinnen, die mich mit jedem Kommentar, das sie schreiben, glücklich machen! *vor Freude strahl*

10 Meinung[en]:

Steffi hat gesagt…

Ich habe es noch nicht gelesen aber das werde ich hoffentlich noch nachholen. Bis jetzt habe ich nur gutes von der Buchreihe gehört. Viel Spaß noch beim weiterlesen. :)
Lg Steffi

Lichterzählerin hat gesagt…

Ein total toller Post =) Denk an mich, wenn du's liest xDDDDDDDDDDDDD <333

Leseelfe hat gesagt…

Wenn ich Reziexemplare bekomme, dann du jawohl erst Recht, schließlich hast du viel mehr Leser als ich!

Christine hat gesagt…

Das Zitat ist voll schön... ich freu mich auf deine Rezi ^^

Christine hat gesagt…

Danke für dein Kommentar das Lied passt voll zu mir ^^. Ich hab ausversehen dein Kommentar gelöscht tut mir voll leid... =( 1mal beim klicken nicht aufgepasst... naja egal. Du Eisjunkie und ich Serienjunke ^^ ich glaube meins ist ungesünder ^^

Leseelfe hat gesagt…

das kann sein, aber du kannst ja trotzdem mal fragen, fragen kostet ja nichts :D

Leseelfe hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Inky hat gesagt…

Also ich denke, Eragon wird dir trotzdem gefallen, denn auch mir haben Drachen vorher nicht so zugesagt. In Eragon sind die Drachen sowieso ganz anders beschrieben als in anderen Drachengeschichten. Dort waren sie nämlich immer böse Monster. Bei Eragon sind die drachen als wunderschöne faszinierende Tiere beschrieben, was mir persönlich sehr gefallen hat :)
Ich würde es die auf jeden Fall empfehlen :)
GLG

Olivia hat gesagt…

Ich wette wenn du erstmal fragst bekommst du auch Leseexemplare!! :))
Auch Blogger mit viel weniger Leser bekommen welche. Kannst ja erstmal bei kleineren Verlagen anfragen! :D *grins*
VIEL SPASS beim Lesen! <33333
und was meintest du mit Nummer1?! *verwirrt*

Linda hat gesagt…

Oh das Buch tönt irgendwie schööön philosophisch :)Kommt mal auf meine Wunschliste, (warum gibt es auch immer SOOO viele tolle Bücher .__. Ich krieg auch nur Taschengeld oO)

Haha kein Problem, ich kenn das selber. Ich hab jetzt zwar eeeendlich Ferien, aber was haben wir heute gemacht: Test geschrieben. Und was kommt am ersten Tag nach den Ferien. TEST! -.- Manchmal ist Schule sowas von nervig ^^

Noch einen wuunderschönen Tag
glg Linda

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!! :)