7/26/2012

#1 Leseeindruck zu "Eternity" Meg Cabot

-- ACHTUN SPOILER --
Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar vom "Blanvalet" bekommen. Bis jetzt bin ich nur darum herumgeschlichen und hab es aus sicherer Entfernung begutachtet. Doch heute musste ich es einfach aus dem Regal zerren und die erste Seite aufschlagen. Ich wusste ja, dass es mit Vampiren zusammen hängen wird. Naja das ist untertrieben: Bis jetzt hat sich eigentlich ALLES nur um die Vampiranriffe in New York City gedreht. *lach*

Positives: 

Meg Cabots Schreibstil ist legendär! Ich hab das Buch nicht nur wegen dem hübschen Cover ausgesucht und der Tatsache,  dass sich hier kein glitzerndes und funkelndes Edward-Dubel eingeschlichen haben, sondern vorallem weil ich die Bücher von Meg Cabot einfach unheimlich cool finde. Sie hat eine Art zu schreiben, die einem die Seiten nur so unter den Fingen weg rinnen lässt.

Für Leute, die das übliche Vampir-Rumgedönse satt haben und es weder hören noch lesen wollen baut die Autorin sogar ein paar Anspielungen auf die "Biss"-Reihe ein. Nicht Bösartiges, versteht sich.

Die Figuren sind bis jetzt eigentlich ziemlich gut zu erkennen. Da gibt es die starke, aber trotzdem verletzliche Hauptperson, die gerade mit ihrem Job, als auch mit ihrem Privatleben eine Krise erlebt und sich auch noch um ihren Arbeitslosen Bruder kümmern muss, der seit neustem bei ihr eingezogen ist. Die Beste Freundin dieser starke, aber trotzdem verletzliche Hauptperson mit der immer alles am Telefon ausgiebig bequatscht wird und deren perfekten kleinen Familie. Dann die aufdringliche, reiche und bemerkenswert hartnäckigen Nachbarin + Ehemann, der ein bisschen eingeschüchtert von seiner Frau erscheint oder einfach es besser weiß und sich die Worte spart. Dann die "blöde Kuh" von der Arbeit, die unser starke, aber trotzdem verletzliche Hauptperson das leben noch schwerer macht und dabei noch wie ein Engel lächelt, der Beauftragte der Kirche, der mit seinem Schwert wie ein edler Ritter armen jungen Mädchen zur Hilfe eilt und ihre düsteren Blutsauger-Liebhaber köpft oder mit Weihwasser beiträufelt und zu guter letzt *lufthol* die Bösen, die vom düsteren, charmanten und gutausehenden Obermacker angeführt werden. Alle Charaktere sind von Frau Carbot außerordentlich schön ausschraffiert und herrausgeputzt worden. Ich hoffe, dass das weiterhin so bleibt!! *hoff*

Die Story ist biss jetzt ziemlich gut!! Es ist rund und man wird einigermaßen gut ins Geschehen eingebunden. Ich kann nur sagen: Weiter! Bitte!

Negatives: 


Da gibt es (noch) nicht viel zu sagen, eigentlich gar nichts. Nur eins... ich wirre noch ein bisschen mit dem Anfang rum, aber das wird bestimmt im Laufe der Story erklärt! :)

Wer von euch hat das Buch? Wer will es noch lesen?

Das war es eigentlich schon wieder...
Dieser "Leseeindruck Post" ist übrigens Livi gewidmet!
Sie weiß wieso... *zwinker*
Ich werde jetzt weiter lesen gehen und dann mal wieder früh ins Bett...
Nur noch EINE Woche Ferien! *heul*

//Over and Out//

6 Meinung[en]:

thacMS hat gesagt…

Solche Leseeindrücke solltest du öfter machen, auch wenn nur wenige kommentieren werden (glaub ich) jedenfalls ist das bei mir so weil alle im Urlaub sind *lach* :D Aber wenn sie da sind dann werden alle es anbeeeten ♥♥ nein ich finds totaal cool <3 :D MEEEHR R*lechzschlabber* und nur noch eine woche ferieeeen o.o ;(

Mara hat gesagt…

Hallöchen :)
Ich habe dir den "Liebster Blog Award" verliehen.
http://imsiebtenbuecherhimmel.blogspot.de/2012/07/liebster-blog-award.html
Ich hoffe, du freust dich!
LG, Mara

Chrisi hat gesagt…

Du wurdest getaggt :D

http://chrisis-buchblog.blogspot.de/2012/07/mein-herzbuch-tag.html

Liebe Grüße :)

Lichterzählerin hat gesagt…

Iiiiiiiiiiiiiiiiiich arme Elli komm grad auf deinen Blog - WHAT THE FUCK!!!!!!!!! ISI!!!!!!!!!!! ES IST HAAAAAAAAAMMER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und ja, I'm back xD <333333333333333333333

Christine hat gesagt…

Ich hätte es ja gelesen, aber da stand ja Achtung Spoiler, also habe ich nur das ganz unten gelesen. Nun noch eine Woche Ferien. Es tut mir jetzt leid, aber es muss sein. HAHA *bösesLache*
Ich habe dich getaggt ^^
http://books-cupcakes.blogspot.de/2012/07/tag-herzgeschichten.html
Hoffe du machst mit
Liebe Grüße
Christine

Lichterzählerin hat gesagt…

Wo hab ich das mit "krass" noch mal geschrieben? :D Geh morgen mit Hanna übrigens "Ice Age 4" gucken. Geil, oder? *LACHFLASH* Aber da sie ja 5 ist, krieg ich's für uns beide glaube bezahlt :3

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!! :)