7/21/2012

Neuzugang

"To be, or not to be: that is the question!"

(Hamlet,W. Shakespeare) 

Klein, gelb und total unscheinbar! Reclamheftchen sind nichts für Coverkäufer! Aber für 3€ kann man mehr als ein kleines schwarz-weiß Bild auch nicht erwarten. Vielmehr als ein Cover interessiert mich die Story, die in diesem kleinen Büchlein steckt. Heute war ich mit Livi mal wieder in der Naturabuchhandlung und dort habe ich es dann gekauft! HAMLET von William Shakespeare. Ich bin der Meinung, das man in seinem Leben wenigstens ein großes Werk von Shakespear gelöesen haben sollte. Ob es nun Hamlet, Macbeth, Romeo und Julia, oder auch irgendein anderes Werk sein sollte, ist völlig egal!!! *grins* Ich habe mich für Hamlet entschieden... Ich weiß, die extrem komische Schrift und der Manuskriptstil ist ziemlich problematisch aber: Hey, das ist mal eine Herrausforderung! Ich bin jedenfalls schon gespannt! Wie steht es mit euch? Habt ihr schon eins der großen Werke des Berühmten Schreiberlings gelesen? 


//Over and Out//

Edit:
Sollten Livi und ich uns aufraffen und unsere Idee wirklich umsetzten, werdet ihr bald schon was NEUES zu sehen bekommen!! *grins* Aber was, wird noch nicht verraten! ;)


3 Meinung[en]:

Christine hat gesagt…

Ich habe Romeo und Julia und Ein Sommernachtstraum gelesen... ich wollte ja mal Klassiker lesen... naja als nächstes ist die Frau Austen dran ^^

Kermit hat gesagt…

Ich bin so überhaupt nicht der Klassik-Leser, wurde aber in der Schule (leider) zu Macbeth gezwungen... Muss ich kein zweites Mal haben ;)
Aber dir natürlich ganz viel Spaß mit Hamlet! Shakespeare hatte schon eine einzigartige Art zu schreiben, das stimmt. Liest du im Original oder die Übersetzung`?

Selina hat gesagt…

Dein Banner ist seit gestern im Einsatz:
http://meine-lesewelt.blogspot.de/2012/07/xl-gewinnspiel-auf-meinem-blog.html
Danke nochmal!! :) *grins*

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!! :)