11/16/2012

Neuzugänge "Hourglass 1" und "Harry Potter" - Let's read it in Englisch!

Halli Hallöchen ihr lieben
ratet mal weeeer jetzt Wochenende hat und im retro Pyjama mit einer Tasse Tee (ja ich zehre noch immer von Nickys Herbst-Päckchen :p) und dem Strickzeug für Weihnachten vor dem Bildschirm hockt und komische Hörbücher genießt? Naaaaaaaa... wer weiß es? Fängt mit I and und hört mich H auf ...*Trommelwirbel* Die Lösung ist: ICH! Ahh,... sehe ich da neidische Blicke?
*skeptisch in die Runde starr*

Obwohl dieser Tag ein bisschen strange begann... Aber für euch nur die Kurzfassung!

Als ich heute früh aufgewacht bin, überkam mich ein Gefühl der unendlichen Unlust auf Kälte, Raudies im Bus und Schule. Trotzalledem musste ich es nun doch tun: Aufstehen! Als ich dann mich endlich in den Bus geschleppt hatte, viel mir auf das mir mein Turnbeutel fehlte... Der wohl im kuscheligen Zimmer lag und sich freute. *knurr* In der Schule angekommen, warteten wir auf unsere Sportlehrerin... die aber irgendwie nicht kam. Nach zwanzig Minuten Kälte kam dann unsere Schuldsekretärin angelaufen und teilte uns mit, dass wir 1 und 2 Ausfall haben... Jap,... in solchen Momenten senkt man sich nur: Bratpfanne trifft Kopf! Naja... da ich aber 6 km von zu hause weg war und es sich nicht gelohnt hätte wieder nach hause zu fahren, nahm mich eine Freundin zusammen mit anderen zu sich nach hause ... wo wir armen kleinen, zu frühaufgestandenen Gymis dann Mario Kard spielten! o.O Zwei Stunden lang.... am Morgen! Tja, später hatten wir dann nur noch eine Stunde Mathe, eine Stunde *seuftz* Gruppenarbeit mit Aufgaben aus dem Buch in Deutsch und zwei Stunden Technik.

Und nun sitze ich hier und schlürfe heißen Tee... aaaaaber egal... zurück zum Thema des Postes...

Als ich schließlich dann zu Hause war entdeckte ich sofort die drei Päckchen auf meinem Tisch. Zwei davon waren von meiner Patentante, die sie mir ausgeliehen hatte. "Harry Potter and the sorcerers stone" und "Harry Potter and the chamber of secrets" Wie jeder weiß... die beiden ersten Teile der Harry Potter - Reihe in ENGLISCH! *Sternchen schmeiß* Die Cover unterscheiden sich zwar extremst (komisches Wort .. o.o) aber ich liebe sie!! Außerdem sind die Seiten vergilbt und sie riechen nach Bibliothek und Regen im Herbst. *lach* Ich weiß,... das klingt komisch!

Das andere Buch ist von Jessy, der ich schon ein letzten Post gewidmet hatte! :) Jetzt ist jedenfalls das Buch "Hourglass 1" endlich da, das ich bei ihrer Challange gewonnen hatte! *im Kreis dreh vor Freude* ICH FREU MICH SOOOOOOOOOOOO!!! Es sieht wirklich cool aus. Noch mal ein ganz, ganz, ganz großes Danköööö mit ö an Jessy! ♥ Das Buch liegt ganz oben auf dem SuB! Im Paket waren außerdem noch ein Lesezeichen, vier "Exlibris" Sticker ( Ich liebe sie!!!) eine "Sternenschimmer Postkarte" uuuund eine sehr schöne Leseprobe vom Buch "An einem Tag in Paris" von Ellen Sussman! (Ich liebe Bücher, die in Paris spielen!!) Ihr seht also, ich liege Jessy zu füßen! *kicher*

So nun verlasse ich euch wieder und plane mein neues Bücherregal ... Weihnachten wird dieses Jahr im Zeichen des Bücherwurms stehen! *kicher* Was ist mit euch? Was wünscht ihr euch?  Seid ihr schon weihnachtlich eingestellt?

Machts gut! ♥

11/10/2012

Gewinnspiel-durchs Zimmer hüpf-Happiness wegen Jessy

Kennt ihr das? Ihr bekommt eine mystische Mail von einer mit-Bloggerin in der steht:

"du hast ein Buch gewonnen liebes ;)
dort wo du auch deine Geschichte gegeben hast ^^
und ein gutes noch dazu :)"
Ich habe diese Mail zwar nicht von der Gewinnspielveranstalterin bekommen, dafür aber von meinem liebsten Sternenkind Nicky, die wohl jeder kennt und wenn nicht ganz, ganz schnell kennen lernen sollte... sie ist nämlich die Coolste Nicky on earth! *so stark nick das schwindelig wird* 
Und dann beginnt natürlich erstmal das allbekannte dauer-Vorfreude-Gegrinse und das hektische-fieberhafte-wo-man-gewonnen-haben-könnte-Überlegen und wenn man dann darauf kommt, das überstürzte Hämmern auf die Tasten, um den Blog aufzurufen. Aber das aller coolste, das wohl jeder kennt, der schonmal an einem Gewinnspiel teilgenommen hat, Gefühl wenn man dann seinen Namen ließt. Schwarz auf weiß!! Oder in diesem Fall gelb auf dunklem Holz. Denn ich habe nicht bei irgendeinem Gewinnspiel gewonnen... Ich habe bei Jessy's auf ihrem Reziblog "Nachtgezwitscher" ein sehr, sehr cooles Buch bekommen! Die liebe Jessy hat sich für Halloween ein ganz besonderes Gewinnspiel ausgedacht. Es ging um die Aufgabe eine möglichst cooole und gruselige Geschichte zuverfassen, die der Bloggerin und den Bloglesern die Haare zu bergestehen lassen sollte. Leider hat es meine Geschichte nicht geschafft, aber dafür die von Amelie, die wirklich sehr, sehr, Haare-zuberge-stehen-lass war! Jedenfalls, wenn alles klar geht und nichts dazwischen kommt (was MIR immer passieren kann *schlürf*) werde ich bald ein kleinen- großen Neuzugang zu verbuchen haben. Was ich überhaupt gewonnen habe? KLICK!!

Sooo damit verabschiede ich mich für den Moment wieder und schleiche weit fort in die endlosen Weiten der erdrückenden und ÜBERHAUPT NICHT LOGISCHEN *ausrast* lateinischen Gramatik. *schnüff* Wünscht mir Glück!! ♥

11/09/2012

Neuzugang vom INK Verlag

Halli Hallo, heute mal ein kleiner Neuzugangspost!! Ich sitzte hier gerade und strahle über das ganze Gesicht (eine ziemliche Leistung nach einer Woche voller Test und Klausuren!!). Der Grund für meine Freude ist ein kleines braunes Päckchen, das ich soeben erhalten habe. Ein Rezensionsexemplar auf das ich mich soooo gefreut habe!! Kleiner Tipp: Neuerscheinung. Blaues Cover mit Mädchen und vom INK Verlag... Naaaa, wer weiß es?!


11/03/2012

Ausdrückliche Buchempfehlung!!

Bis eben hockte ich noch auf meinem Bett und starte die gegenüberliegende Wand an. Was meine Sprachlosigkeit ausgelöst hatte? Es war die letzte Seite des Buches "Kalte Stille" von Wulf Dorn. Schon sein das erste Buch, das ich von diesem Autor gelesen habe, hat mich begeistert und sich auf Platz 1 meiner besten Liste geschossen. Deswegen war meine Erwartung an "Kalte Stille" ziemlich hoch. Einzelheiten folgen in der Rezi!!

Aber nun der Grund wieso ich so geschockt war/bin: Das Ende ist das beste, herausragendste und zufriedenstellenste Ende seit JAHREN!!! Vielleicht bin ich ja überemotional aber... die letzten drei Worte auf der Seite machten mir ein Gefühl, das sich nur mit: Durchszimmer-spring-und-laut-whaaaaaaaaaaat?!-Schrei beschreiben lässt. Also wer immer Lust auf ein spannen Thriller hat: KAUFT dieses Buch! Oder leiht es aus... völlig egal! LEST ES EINFACH!!!

Das Bild neben diesem Text habe ich mit Picmonky erstellt. Es lehnt an das original Cover des Buches an, das aber VIIIEL Cooler aussieht und ein warer regalschmücker ist! :) Wieso ich dieses Bild erstellt habe und nicht gleich das original Cover hier habe? Im Moment hört man viel über Urheberverletzungen auf Blogs und deswegen... *lach* hab ich es versucht so gut wie es geht selber zu machen. Ich hoffe, ihr versteht das! :)

//Over and Out//