12/24/2013

Weihnachtszauber und Frühlingstemperaturen...

Es ist ja wohl nicht zu glauben. Heiligabend ist gekommen. Endlich nach gefühlten 1000000000000 Tagen Schule und ebenso aufreibenden und anstrengenden wie langen Stunden auf harten Stühlen und in stickigen Räumen. Doch nun haben ich und die restlichen Berlin/Brandenburger Schüler ENDLICH FERIEN! *Tischfeuerwerk zünd* Doch trotz Endlosschleife von Weihnachtslieder mit den schnulzigen Zeilen "All I want for Christmas is you" und "I'll be home for Christmas", die mir eine ganze Horde von Ohrwürmern auf mich hetzen, Plätzchen backen und Weihnachtsfilme gucken, fühle ich mich nicht sehr Weihnachtswichtelig! *schluchtz*

Der Grund... nein, sagen wir lieber Gründe (!!!) dafür sind: Bis zum letzten Tag mussten wir in der Schule arbeiten wie die Blöden! Jaja, ich weiß *Augenrollen* Oberstufe ist kein Zuckerschlecken und da uns eh ein Jahr fehlt, hat keiner Zeit rum zu schlunzen ( Übersetzung: Spaß haben, Filme gucken, Frühstücken, "Wer bin ich"- spielen).

Der andere Grund wieso bei mir jedenfalls keine Weihnachtsstimmung aufkommen kann ist, dass es zum zerplatzen einfach nicht schneien will! *aufheul* Es sind 10 Grad!! Das ist wie Frühling! Beziehungsweise wie unser letzter Sommer!!!! Außerdem heißt es dann wieder, dass wir im Januar und im Februar im Schnee stecken bleiben werden. Aber jetzt am 24.12. wo wir doch ALLE Schnee wollen und brauchen... scheint die Sonne wie im Frühling. *seuftz*

Schneit's bei euch eigentlich? Wenn ja, ich beneide euch so! Und bei auch armen depressiven Mit-Weihnachtswichteln... meine Gedanken sind bei euch!

Ich wünsche euch allen Bloggern und nicht Bloggern eine WUNDERSCHÖNE WEIHNACHTSZEIT!!! Und tolle Geschenke unterm Weihnachtsbaum! Ich freue mich schon über die ganzen "Bücherweihnachtsgeschenkeposts". :)

Liebste weihnachtliche Grüße, Isi

5/04/2013

Green, Green, Green sind alle meine Farben! Green, Green, Green, ist alles was ich hab!

Erinnert ihr euch noch an meinen letzten Post, in dem ich mich beschwerte wie groß der Stapel ungelesener Bücher mittlerweile ist? Und meine guten Vorsätze aussprach, es jetzt endlich mal hinzubekommen, den Stapel ein bisschen zu verkleinern? Hmm... Blöd nur, dass ich leider nicht wiederstehen konnte, als ich bei Amazon ein Buch gesehen habe.

Ein Taschenbuch von dem Autor, der gerade bei (fast) allen Bloggern tooootal bekannt ist. Auch ohne, dass ich es sagen muss, wisst ihr bestimmt schon wen ich meine, right? Der Autor, der ein Buch geschrieben hat, das (fast) alle Leser zum heulen gebracht hat - sei es, weil es so unheimlich schön traurig oder traurig schön war! Und dieser Autor ist:


Oh, welche Überraschung! Eigentlich bin ich ja jemand, der nicht dem Hype folgt. So habe ich zum Beispiel weder die Biss- Reihe komplett gelesen, noch die Hunger Games. *hüstel* Ja, obwohl die ja wirklich super sein sollen. ABER nachdem ich NUR gutes über Greens Büchern gelesen habe, habe ich es getan.

Ich habe eins der sagenumwobenden Bücher gekauft! Welches? Tjaaaa,... *diabolische Geste* ... das werdet ihr erfahren, wenn ich es selber in den Händen halte! Oh, und weil mir schon oft gesagt wurde, dass man diese Bücher ausschließlich in Englisch lesen sollte, habe ich es auch noch in Englisch gekauft! Ob mein Gymnasialwissen mir beim lesen weiter hilft... *grüblerisches Gesicht*

Habt ihr schon eins der Bücher gelesen? Oder sogar schon alle? Und wenn ja: Wie haben sie euch gefallen? Ich würde mich über ein paar Antworten freuen!

An euch liebe Grüße und bis zum nächsten Mal! Tudeluuu! *wink*

4/28/2013

Die Qual der Wahl...

Kennt ihr das? Ihr steht vor dem Regal... Hunderte (Stilmittel der Übertreibung... *höhöhö*) Bücher stehen vor euch. Ihr habt die Auswahl zwischen Roman, Fantasy, Krimi oder Dystopie. Es könnte so leicht sein einfach eins auszuwählen... Aber dann ZACK kommt der Moment, wo ihr die Hand austreckt und plötzlich KEINE AHNUNG mehr habt, was ihr lesen wollt.

(c) Cover liegt bei Verlagen
Genauso geht es mir gerade... Ich habe so viele tolle Bücher zu Weihnachten bekommen und zum Geburtstag.  Aber der Stapel der ungelesenen Bücher nimmt einfach nicht ab! *schlurp*

Was tut man nun, wenn man sogar noch original eingeschweißte Bücher neben glänzenden Schubern stehen hat? Gute Frage... Die ich an euch weiter schiebe! *Muhahaha* Was macht ihr, wenn ihr euch einfach nicht entscheiden könnt?

Außerdem stresst die Schule immer noch. Zwar hat man jetzt MSA hinter sich gebracht, allerdings noch nicht alle Arbeiten und Aufsätze. Livi spricht mir da aus der Seele ---> "Drüber, drunter, mittendurch..." !!

Gestern hat Livi auf meinem Blog ein heftigen Frühjahrsputz durchgeführt, wofür ich ihr unendlich dankbar bin *cyberhug*  Mir gefällt es so tausendmal besser und ich hab richtig Lust wieder zu Bloggen. Vorher dachte ich schon fast ich muss "News" löschen..

2/09/2013

Achtung Baustelle und HÖÖLFT MIR!

Halli Hallo meine lieben Blogger,

wie es wohl jedem mittlerweile aufgefallen ist, gibt es auf "News from Isi" nicht wirklich was zu sehen in letzter Zeit. Das hat einmal den Grund, dass mir in letzter Zeit nicht wirklich irgendwas kreatives eingefallen ist, aber auch den Grund, dass mir mein Blog nicht gerade gefällt... *schnüff* Ich sehe sooo viele schöne Blogs mit Designs bei der täglichen Safari quer durchs Internet... und meiner ist so unspektakulär geworden... :(

Deswegen habe ich beschlossen erstmal das NICHTS, welches hier sich so schön ausgebreitet hat beizubehalten, bis ich irgendwie ein schönes Blogdesign auftreiben kann. Tipps und Vorschläge sind gerne gesehen! *wink* Hat einer von euch Vorschläge wie man mein Blog ein bisschen aufpeppen könnte? Ich sehe sonst Schwarz für seine zukunft... *schnüff*

Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende und an alle die Montag (wie ich) wieder Schule haben: Wir schaffen das! Die nächsten Ferien kommen bestimmt!

xoxo Isi